Signal Processing and Speech Communication Laboratory
homestudent projects › Akustik-Prüfstand für kleine Schalldämpfer (Dezember 2013)

Akustik-Prüfstand für kleine Schalldämpfer (Dezember 2013)

Status
Finished
Type
Master/Diploma Thesis
Seminar Type
- None -
Announcement date
01 Nov 2012
Student
Felix Brielmaier
Mentors
Research Areas

Kurzfassung

Zur Qualitätsüberprüfung und Fehleroptimierung in der Akustik sind Messungen mit Impedanzrohren schon lange ein wichtiges Hilfsmittel. In dieser Arbeit wird die Problematik der Vermessung von kleinen Schalldämpfern behandelt. Es wird ein variabel aufbaubarer Prüfstand nach der 4–Mikrofon–Methode entwickelt und gefertigt, mit dem die Durchgangsdämpfung von kleinen Schalldämpfern ermittelt werden kann. Dabei wird die Messung auf dem PAK–System der Firma Müller–BBM und in Matlab implementiert. Die Theorie der Reflexionsschalldämpfer wird vorgestellt, mit deren Kenntnis drei Prinzipschalldämpfer konstruiert und gefertigt werden, um den Prüfstand zu verifizieren und zu optimieren. Dazu werden die Messungen an diesen Prinzipschalldämpfern mit den berechneten Durchgangsdämpfungen verglichen. Weiters wird ein kombinierter, realer Schalldämpfer vermessen und seine Durchgangsdämpfung analysiert. Abschließend werden mögliche Fehlerquellen, sowie eine Optimierung und Weiterentwicklung des Prüfstandes diskutiert.

Abstract

Measurements with impedance tubes are the most common tool used for quality control and error optimization of silencers. This work deals with the challenging issue of evaluating small sized silencers. In order to measure the transmission loss of those small sized silencers, a variable test bench utilizing the 4–microphone–method, is developed and constructed. The actual measurements are performed in the PAK–system (Müller–BBM) and are evaluated in Matlab. The setup of the test bench is optimized and verified using three principle silencers, that are designed and built, based on the underlying theory of reflection silencers. The actual measured transmission loss is compared against an analytical model. Further, a more complex silencer consisting of three combined Helmholtz resonators is measured and its transmission loss is analyzed. Finally, strategies for optimizing the test bench are outlined.

Full Text and additional Material

You can download the full version of the diploma thesis here.