Signal Processing and Speech Communication Laboratory
homestudent projects › Messsystem für akustische Zweitore

Messsystem für akustische Zweitore

Status
Finished
Type
Bachelor Project
Seminar Type
Elektro- und Raumakustik, Seminar (3 SE)
Announcement date
01 Feb 2010
Student
Martin Denda
Mentors
Research Areas

Zusammenfassung

Das Impedanzmessrohr ist ein klassisches Laborwerkzeug zur Bestimmung des akustischen Verhaltens von verschiedenen Materialien.

In allen Bereichen die sich mit Schalldämmung oder Schallabsorption beschäftigen, sind die akustischen Materialparameter wichtig, um eine konkrete Beschreibung des Materials im Schallfeld zu treffen. Es existieren verschiedene Methoden, um die Bestimmung der akustischen Materialparameter mittels des Impedanzmessrohres durchzuführen.

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Beschreibung folgender zwei Methoden:

  • Trennungs- beziehungsweise Übertragungsfunktionsmethode
  • Kettenmatrixmethode

Weiters wird ein Messsystem für akustische Zweitore vorgestellt, welches mit den oben genannten zwei Methoden arbeitet. Mit Hilfe dieses Messsystems können die verschiedenen akustischen Parameter eines Materials berechnet und weiterverarbeitet werden. Das Messsystem wurde im Rahmen einer Diplomarbeit von Wolfgang Truppe und Felix Kappeler entwickelt.

Full Text & Additional Material

The bachelor thesis can be downloaded here.

Notice

As in 2011 the Acoustics and Audio Group moved from the Institute of Broadband Communications (IBK) to the Signal Processing and Speech Communications Laboratory (SPSC), the puplishing location of this thesis also was transfered from the IBK to the SPSC-website.