Studentische ProjektmitarbeiterInnen gesucht!

Im Rahmen eines FWF Projektes suchen wir studentische ProjektmitarbeiterInnen für die Transkription von österreichischen Dialogen. Bei dieser Tätigkeit wird die gesprochene Sprache zuerst in Sätze unterteilt und danach in normaler Orthographie niedergeschrieben. Besondere Merkmale der Sprache, die für die automatische Verarbeitung der Sprache mit Spracherkennungsprogrammen relevant sind, werden gesondert gekennzeichnet. Verwendet wird die open-source Software Praat (für Linux, Mac und Windows; die notwendigen Funktionen sind schnell erlernbar).

Studentische ProjektmitarbeiterInnen mit österreichischem Deutsch als Muttersprache können ein bis sechs Monate lang zwischen 5 - 25 Stunden pro Woche ab  Jänner 2013 für das Projekt arbeiten. Die Arbeitszeiten sind flexibel und die Arbeit kann (auch) von zu Hause aus verrichtet werden. Bezahlung: 10  € pro Stunde

Für weitere Informationen und/oder einen Termin für eine persönliches Gespräch, kontaktieren Sie Barbara Schuppler.

 

Date: 
14. January 2013 - 30. June 2013
Contact: