Akustische Messtechnik LU

 Inhalt: 

- Schallleistungsmessung im reflexionsarmen Halbraum
- Schallleistungsmessung im Hallraum
- Absorptionsgradmessung im Hallraum
- Bestimmung akustischer Materialparameter im Impedanzrohr mittels Kettenmatrixmethode
- Lärmausbreitungsberechnungen mit der Simulationssoftware Soundplan 

Ziel:

Nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, praktische Messungen aus der Bau- und Raumakustik durchzuführen. Sie kennen die Messverfahren zur Bestimmung von akustischen Materialparametern und können diese auch anwenden. Weiters sind sie in der Lage eine Lärmsituation zu modelieren und mittels Simulationsmethoden am PC zu berechnen und zu evaluieren.

 

Term: 
Winter
Education Level: 
Master Level